Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Geltungsbereich

Muss ich meine Daten angeben?

Welche Daten werden verarbeitet?

I. Ihr Besuch auf unserer Webseite

Daten Diensterbringung Datensicherheit Optimierung des Internetangebots inkl. Profiling Anzeige von Videos und Publikationen Newsticker-Abo über Notify oder Telegram
IP-Nummer x x x x x
Name der abgerufenen Datei x x x x x
Aufgerufene Webseite x x x
Referrer-URL (die zuvor besuchten Webseite) x x x x
Suchbegriffe, die Internetnutzer auf unsere Webseite geführt haben x x x
User Agent, den Ihr Browser sendet (nur für Mobilversion oder automatische Sprachsteuerung) x x x x x
Cookie x x x
Datum und Uhrzeit des Abrufs x x x
Datum und Uhrzeit der letzten Nutzeraktivität (für Session-Timeout) x
Marketingkanal x
Zeitpunkt des Klicks x
ID des Besuchers ohne Personenbezug x
Betriebssystem x x x x x
Browsertyp, Browserversion, Browserauflösung (innere Fenstergröße), Browsersprache, Bildschirmformat, Bildschirmauflösung inkl. Farbtiefe x x x x x
Cookie an/aus x
Java-Script an/aus x
Angaben zu Profil-Informationen, Mobilnummer und Endgerät x

2. Rechtsgrundlage(n) für die Nutzung Ihrer Daten

4. Löschfristen (bzw. Speicherdauer)

5. Cookies und Web-Tracking

etracker

Der Anbieter dieser Website verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. etracker verwendet standardmäßig keine Cookies. Stimmen Sie dem Setzen von Analyse-Cookies explizit zu, werden Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher wichtig ist, werden die Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer einzelnen Person zulassen, wie die IP-Adresse, Anmelde- oder Gerätekennungen, frühestmöglich anonymisiert oder pseudonymisiert. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen



Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier.

II. Kontaktaufnahme und andere Services

1. Verarbeitete Daten und Verarbeitungszwecke

Daten Bearbeitung von Anfragen Newsletter Kartenreservierung Presseservice
Anrede x x
Titel x
Vorname, Name x x
E-Mail-Adresse x x x x
Thema x
Nachricht x x
Telefonnummer, Mobilnummer x x
Uhrzeit des Zugriffs x
Anschrift x
Fax x
Hinweise zur Buchung x
Bezahlweg, Versandweg x x
Veranstaltung, Termin x
Platzkategorie, Kartenanzahl, ermäßigte Karten j/n x
Kontodaten x
Lehrerkarten, Schülerkarten, Sozialkarten x
Name der Schule, Klasse, Kundennummer, Ansprechpartner x

2. Rechtsgrundlagen für die Nutzung Ihrer Daten

3. Löschfristen (bzw. Speicherdauer)

4. Herkunft der Daten

Sonstige Verarbeitungszwecke

Information über automatisierte Einzelentscheidungen

Welche Stellen erhalten Ihre Daten?

Datenempfänger in Nicht-EU-Ländern

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der berechtigten Interessen Dritter (Art. 21 DS-GVO) – Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen eine solche Verarbeitung zu widersprechen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Abs. 4 DS-GVO.
Widerspruch gegen die Direktwerbung – Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Angabe von Gründen gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen.